Vennekamp - Gesundheit ∙ Fitness ∙ Entspannung

Ayurveda Massagen

Ayurvedische Ölmassagen

Ayurvedische Ölmassagen beruhigen das Nervensystem, regen den Kreislauf an und helfen dem Körper bei seinem Entgiftungsprozess. Auch die Kräutermassage, Seidenmassage, der Stirnguss und weitere ayurvedische Anwendungen haben eine positive Wirkung auf Körper, Geist und Seele.

Abhyanga

Eine Massage mit warmen Ölen oder Kräutern 

Sie entspannt Körper, Geist und Seele. Je nach Konstitutionstyp wird entweder mit warmem Öl oder mit erwärmten, trockenen und gemahlenen Kräutern gearbeitet. Dauer ca. 90 Minuten.

Gashan-Abhyanga

Massage mit Seidenhandschuhen 

Eine wohltuende Ganzkörpermassage mit Seidenhandschuhen aus Rohseide. Diese spezielle Massage regt den Stoffwechsel an. Sie ist sehr  wirkungsvoll, um ins Stocken geratene Diäten wieder in Gang zu bringen. Dauer ca. 90 Minuten.

Padabhyanga

Fußmassage bis hinauf zum Knie mit Ghee Die Fußsohlen sind sehr eng über energieführende Bahnen mit den Augen und Ohren verbunden. Über die Reflexzonen kann positiv Einfluss darauf genommen werden. Dauer ca. 35 Minuten

Handmassage mit Ghee

Eine sehr entspannende Behandlungsform ohne große Umstände. Der kleine Urlaub vom Alltagsstress. Dauer ca. 20 Minuten.

Mukhabyanga

Kopf- und Gesichtsmassage 

Die optimale Entspannung für die Gesichtsmuskulatur. Sie wirkt verjüngend und stresslindernd. Dauer ca. 50 Minuten.

Rückenmassage

Mit warmen Ölen und Kräutern 

Eine gezielte Behandlung von zivilisationsbedingten Beschwerden, wirkt entspannend und revitalisierend. Dauer ca. 35 Minuten.